hannover

CITY BOUND AZUBITRAINING

"GUT AUSGEBILDET FÜR DIE ZUKUNFT"

azubitraining kooperationsübung
azubitraining koordinationsaufgabe

Vorwort zum Azubitraining


Das Azubitraining kann ein entscheidender Marktvorteil und eine sichernde Investition in Ihre Auszubildenden sein. Denn gut ausgebildete Mitarbeiter sind die Zukunft Ihres Unternehmens.



Unsere Herangehensweise für das Azubitraining


Wir konzipieren für Sie ein individuell zurechtgeschnittenes Azubitraining, in dem die Förderung von berufsbedingten Sozialkompetenzen und Schlüsselqualifikationen im Zentrum steht. Dieses Training wird handlungs- und erfahrungsorientiert ausgerichtet und orientieren sich an beruflichen Alltagssituationen Ihres Unternehmens. Ihre Azubis können sich dadurch mit konkreten Themen des beruflichen Alltags auseinandersetzen, so dass sie intensive Lern- und Selbsterfahrungen macht.


Folgende Ziele werden dabei dem Azubitraining angestrebt:


  • Übernahmen von Verantwortung für das eigene Lernen
  • Förderung der realen Selbsteinschätzung
  • Fähigkeiten zu erlangen, persönliche Grenzen zu erkennen und sie zu erweitern
  • Stärkung der Team- und Organisationsfähigkeit durch das gemeinsame Erleben intensiver Gruppensituationen
  • Entwicklung neuer Perspektiven und Lösungsansätze für den Ausbildungsalltag
  • Förderung der Kommunikationsfähigkeit
  • Gemeinsamer Spaß am Erleben

All diese Aktivitäten sind als Bildungsangebot im Hinblick auf die jeweilige Zielorien tierung konzipiert und sind daher keine reinen Spaß- oder Unterhaltungsaktivitäten.
Die Aktivitäten zeichnen sich durch ein hohes Maß an Selbsterfahrung aus, die angemessen reflektiert werden müssen.


Vorbesprechung


In enger Absprache mit Ihnen als Arbeitgeber/in werden Zielsetzungen und Inhalte des Azubitranings auf die Besonderheiten und Bedürfnisse der Ausbildungssituation abgestimmt.


Programminhalte


In diesem Training durchlaufen Ihre Azubis Aktionen zur:


  • Vertrauensbildung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperationsfähigkeit
  • Kompromissfähigkeit

Begleitet werden die Prozesse durch Reflexionsphasen, in denen wir die Handlungs- und Sozialkompetenz der Azubis fördern und den Transfer zum (Berufs-) Alltag herstellen.


Zeitlicher Rahmen


Das Azubitraining kann im Rahmen eines ein- oder mehrtägigen Blockseminars durchgeführt werden.
Die Dauer richtet sich nach den von Ihnen gewünschten Schwerpunkten. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch Trainingseinheiten an, die in regelmäßigen Intervallen über die Zeit der Ausbildung verteilt werden. Hierdurch haben die Azubis eine gute Basis, um auf den Ergebnissen kontinuierlich aufzubauen und diese nachhaltig zu festigen.